Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Impress

Disclosures in accordance with § 5 TMG

Responsible for content in accordance with § 55 Abs. 2 RStV:

Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH
Bockenheimer Landstraße 101
60325 Frankfurt am Main

Telephone +49 (0) 69 175 542 420
Telefax +49 (0) 69 175 542 429

Email: kontakt@deutsche-zinshaus.net
Internet: http://www.deutsche-zinshaus.net

Managing Directors: Moritz Kraneis, Philipp Kraneis, Christian Motter, Lars Greve
Commercial register: HRB 88680 with district court Frankfurt am Main

Tax number: 045 231 383 79

VAT-ID: DE273643687

Concept, design and technical realisation:
Nordisk Büro Plus GmbH, Frankfurt am Main
www.nordisk-buero.com

Liability Exclusion

Liability for content

The content of this website has been compiled with meticulous care. However, the provider does not assume any liability for the accuracy, completeness and validity of the contents. As a service provider, we are responsible for the information we make available on this site according to general law stated in § 7 paragraph1 of the TMG. However, according to §§ 8 to 10 of the TMG, as a service provider, we are not obligated to monitor transmitted or stored external information, or to investigate circumstances suggesting illegal activities. This does not affect obligations under general law to remove or block the use of information. A liability in this regard is only applicable from the moment a concrete violation of the law is established. Should such a violation become apparent then we will immediately remove this content.

Copyright Law

The contents and works compiled by the website operator on this website are subject to German copyright law. Copying, processing, distributing and any kind of use outside the limits of copyright law require the written approval of the particular author or compiler. Downloads and copies of this website are only permitted for private, non-commercial use. Insofar as the contents of this page were not compiled by the operator, then the copyrights of third parties are respected. Should you nonetheless notice a copyright infringement, we would ask you to make us aware of the situation. As soon as we become aware of a legal infringement, we will immediately delete such contents.

Data Protection

In general, our website can be used without having to give personal data. Insofar as personal data is collected on our pages (e.g. name, address or email), these will, if possible, always only be requested on a voluntary basis. This data will not be passed on to third parties without your explicit consent. We point out that the data transmission in the Internet (e.g. when communicating via e-mail) can have security gaps. Complete protection from third-party access to data is not possible.

We explicitly object to the use of contact data within the disclaimer by third parties for the sending of unsolicited ads and information material. The website operator reserves the right to take legal action in the case of unsolicited advertising materials, such as spam e-mails, being sent.

Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service provided by Google Inc. (“Google”). Google Analytics uses so-called ‘Cookies’, text files that are saved on your computer making it possible to conduct a usage analysis of your website. The information generated by the cookie concerning your use of this website (including your IP-address) will be passed on to a Google server in the USA and stored there. Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports on the website activities for website operators, and to provide further services in connection with website and Internet usage.

Google may also pass this information on to third parties, provided that law regulates this, or if third parties process this data by order of Google. Under no account will Google bring your IP-address in contact with other Google data. You can prevent installation of the cookies by configuring your browser software accordingly; however, we wish to point out that in this case, you may not be able to use all the functions of this website to their full extent. By using this website, you confirm that you agree with the collection of your data by Google in the manner described above for the aforementioned purpose.

Hyperlinks

This website may contain hyperlinks to third party websites. Links from this website to the websites of third parties can only be opened in a separate browser window and are provided only as a user-friendly service. Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH explicitly distances itself from the content of these websites and does not adopt external web pages and their contents as their own. Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH is not responsible for the content of external websites. The use of such websites is at the sole responsibility of the user.

Do not hesitate to contact us.

Questions and further information.

Get in touch with us for any requests you might have. We look forward to hearing from you!

You can reach us via phone/email or through the following online form. Your requests are extremely important to us and we will get back to you as soon as possible.

Property portfolio

Our fundamentals

Overview of our current property portfolio here.

Deutsche Zinshaus is investing in apartment buildings, residential and commercial properties with a maximum level of 50% commercial rental income. The ideal volume for single asset transactions lies between € 1 – 30 million and portfolios from € 200 million. Deutsche Zinshaus’ investment approach currently focuses on properties in cities with more than 50,000 residents, preferably in metropolitan regions of western Germany.

Deutsche_Zinshaus_Grafik_Investitionsfokus

The Company

Our focus: Invest in residential property with upside potential

Management-owned Deutsche Zinshaus Gesellschaft is a medium-sized property company based in Germany investing in residential properties within prime regional locations, looking for investment opportunities for long-term ownership.

The company has purchased more than 330 properties with over 4,500 residential and commercial units since 2010. The property portfolio is mainly located in Giessen, Marburg, Kassel, Limburg and Fulda, as well as the Rhine-Main and Rhine-Ruhr region.

The current property portfolio has an attractive and stable return with a balanced risk benefit. The strategy for growth is to optimize the existing residential portfolio through targeted investments and increase the portfolio to over 6,000 residential units in the medium term.

Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_cyan

Our Philosophy

Nimble and strategic

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_blau

Discovering potential – create value
Our advantage is the ability to act quickly and directly. Investment opportunities can be rapidly implemented due to our flat management structure and well-thought-out decision making processes.

 

Planned actions – increasement of value
Whether we are leading the realisation of innovative letting projects, the implementation of energy-saving optimisation measures or the renovation of vacant properties: We always aim to create value for long-term portfolio holdings through strategic property management.

Investment Profile

Growing regional markets with development and upside potential

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_blau

Our investment focus lies on residential properties with upside potential in regional markets of Germany. We invest in apartments, residential and commercial properties in cities with more than 50,000 residents in Germany. We mainly acquire properties that have vacancies at the time of purchase, have a maintenance backlog or offer development potential.

Deutsche Zinshaus Team

Proven specialists

The management of Deutsche Zinshaus has extensive experience in the property sector, namely: project development, portfolio management, financial structuring and transaction management.

Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_weiss

Moritz Kraneis – Managing Partner

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Business graduate Moritz Kraneis is Managing Partner of Deutsche Zinshaus. Following his apprenticeship at private bankers Hauck & Aufhäuser and his degree specialising in financing and accounting, he began his career with Ernst & Young Real Estate. A few years later he moved to Madison Capital Management Ltd, where he was responsible for due diligence and valuation of German property funds. His role within the company is property acquisition, financial structuring of portfolios and the customer relationship management with family offices and private banks.

Philipp Kraneis – Managing Partner

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Philipp Kraneis is Managing Partner of Deutsche Zinshaus. Following his apprenticeship as property specialist, he worked for various international property advisors, such as Christie & Co GmbH, where he was responsible for the transaction business as Head of investment in Germany and CEE for more than 15 years. In early 2014, he went to work for the global advisory company CBRE, where he was responsible for hotel transactions as Head of Transactions Germany & CEE. During his career, he has successfully advised on transactions with a total volume of more than €2.6 billion. His role within the company is the acquisition and sale of property, along with the selection of external service providers involved in the due diligence process.

Christian Motter

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Business graduate Christian Motter, M.B.L.-HSG, was appointed to the management of Deutsche Zinshaus in 2010. He is responsible for the company’s Luxembourg office, as well as the supervision of fond and asset managers. He studied business with a specialisation in property economics, as well as finance and banking, and supplemented this programme with a Masters degree in European and International Business Law. Parallel to his Masters degree, Christian Motter began his career with BHF Bank in the field of leveraged finance. He later moved to Commerzbank to the corporate finance advisory department, where alongside his specialisation in leveraged finance, he also took on the task of advising clients in issues of corporate finance.

Lars Greve

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Business graduate Lars Greve worked for various international advisory companies before joining Deutsche Zinshaus as Managing Director in 2011. Following his business degree, he began working for Arthur Andersen in Frankfurt in 1999, and later moved to Ernst & Young in the field of property consultancy. Lars specialises in the audit of distressed properties, as well as property financing. In 2005 he took over the management of a property management company located in Leipzig. In 2011, this became WEVATO GmbH – Deutsche Zinshaus’s portfolio property manager. Lars has supported Deutsche Zinshaus as an external advisor since the founding and was appointed Managing Director in 2011. He is responsible for property management and due diligence, as well as the preparation of subsequent lettings concepts.

Our Advisory Board

Experience. Network. Sector know-how.

Deutsche Zinshaus appointed an advisory board in 2011, staffed with well-known experts from the banking and real estate sector. Their role is to advise the management board on their strategic growth plan.

Norman Roesch has more than 25 years experience in the world of national and international high finance and banking and currently works for Credit Suisse as an ambassador for family offices in Germany. Previously, he was a Managing Director at Goldman Sachs, working in the equity and wealth management departments for over 16 years. He studied economics and law in Frankfurt am Main and Freiburg im Breisgau.

Walter Huber, born in 1947, was on the board of Bethmann Bank for 23 years and held a leading role with the private bank for almost 30 years. He began his career as a lawyer in Munich and shortly afterwards switched to the banking sector, initially in the USA. He went on to work in Great Britain and Germany, namely with Westfalenbank, Hypobank and Bankhaus Maffei, now Bethmann Bank. Advising high net worth private clients, as well as the development of tailor-made solutions for clients’ economic requirements were an integral part of his work. Walter has more than 35 years experience in the financial and banking world.

Professor Andreas Steyer is Chairman of DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG and was appointed honorary professor of the Jade University in Oldenburg in 2012. Prior to this, Andreas Steyer was Head of Real Estate with Österreichische Volksbanken AG, a leading financial group in Austria and Management Spokesman of the subsidiary company VB Real Estate Services GmbH. Alongside numerous positions of responsibility with advisory companies and accountants, Andreas also worked as CFO of Deka Immobilien GmbH. He has more than 20 years experience in the property and banking sector.

Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_hellblau

Careers

Unlock your truth potential:

Deutsche_Zinshaus_Grafik_Karriere1
Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_weiss

We are currently seeking the following outstanding employees:


Internship in the area property / asset management 

Are you looking to apply your theoretical knowledge in the area of property and financial services in a practical way?

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Stellenanzeige

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hyperlinks

Diese Website kann Hyperlinks auf Websites Dritter enthalten. Links von dieser Website auf Websites Dritter werden in einem separaten Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Websites und macht sich fremde Websites und ihre Inhalte nicht zueigen. Für die Inhalte fremder Websites ist die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH
Bockenheimer Landstraße 101
60325 Frankfurt am Main

Telefon +49 (0)69 175 542 420
Telefax +49 (0)69 175 542 429

Mail: kontakt@deutsche-zinshaus.net
Internet: http://www.deutsche-zinshaus.net

Geschäftsführer: Moritz Kraneis, Philipp Kraneis, Christian Motter, Lars Greve
Handelsregister: HRB 88680 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

Steuernummer: 045 231 383 79

Ust-ID: DE273643687

Konzept, Gestaltung und technische Umsetzung:
Nordisk Büro Plus GmbH, Frankfurt am Main
www.nordisk-buero.com

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Fragen, Anliegen, Informationswünsche?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie erreichen uns über unsere Kontaktdaten oder das nachfolgende Onlineformular.
Ihr Anliegen ist uns wichtig und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Immobilienbestand

Unser Fundament

Hier können Sie sich einen Auszug aus unserem aktuellen Immobilienbestand ansehen.

Ankaufsprofil

Unser Investitionsfokus

Die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH investiert in Wohnanlagen, Mehrfamilien-, Wohn- und Geschäftshäuser mit einem gewerblichen Anteil von maximal 50% der Jahresnetto-Mieteinnahmen (JNM).

Das ideale Transaktionsvolumen liegt zwischen 1 Mio. und 30 Mio. Euro je Transaktion. Portfolios können bis zu einer Größe von 200 Mio. Euro erworben werden.

Der Investitionsfokus der Deutschen Zinshaus liegt derzeit auf Immobilien in Städten mit mehr als 50.000 Einwohnern, vorzugsweise an Standorten in den Ballungsregionen Westdeutschlands.

Deutsche_Zinshaus_Grafik_Investitionsfokus

Das Unternehmen

Unser Fokus: Wohnimmobilien mit Potenzialen

Die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH ist ein eigentümergeführtes mittelständisches Immobilienunternehmen, welches chancenorientiert als langfristiger Bestandshalter in Wohnimmobilien in regionalen wirtschaftsstarken Lagen investiert.

Seit dem Bestehen wurden über 330 Liegenschaften mit insgesamt über 4.500  Wohn- und Gewerbeeinheiten angekauft. Die Schwerpunkte des Bestandes liegen in Gießen, Marburg, Kassel, Limburg, Fulda sowie dem Rhein-Main-Gebiet.

Der qualitativ hochwertige Bestand weist eine attraktive und stabile Rendite bei einem ausgewogenen Risikoverhältnis auf. Ziel ist es, das bestehende Wohnungsportfolio durch gezielte Investitionen zu optimieren und den Bestand mittelfristig auf über 6.000 Wohneinheiten zu erhöhen.

Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_cyan

Unsere Philosophie

Schnelligkeit mit Präzision

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_blau

Potenziale entdecken – Werte schaffen
Wir sind in der Lage, schnell und direkt zu agieren.
Investitionsmöglichkeiten können dank kurzer Entscheidungswege schnell umgesetzt werden.

 

Gezielte Maßnahmen – planbare Wertsteigerungen
Ob Umsetzung von innovativen Nachvermietungskonzepten, Durchführung von energetischen Optimierungen oder Renovierungen von Leerständen: Durch aktives Property-Management schaffen wir Werte für die langfristige Bestandshaltung.

Das Investitionsprofil

Fokus auf regionale Märkte

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_blau

Unser Schwerpunkt liegt auf entwicklungsstarken Wohnimmobilien in regionalen Märkten. Wir investieren in Mehrfamilienhäuser sowie Wohn- und Geschäftshäuser in Städten ab 50.000 Einwohnern. Dabei kaufen wir primär entwicklungsstarke Immobilien, die zum Zeitpunkt des Kaufs teilweise Leerstand aufweisen, einen leichten Instandhaltungsstau haben oder anderweitige Wertentwicklungspotenziale bieten.

Das Team

Die Köpfe Des Unternehmens

Das Management der Deutschen Zinshaus Gruppe verfügt über langjährige Erfahrung in der Immobilienbranche – insbesondere in den Bereichen Projektentwicklung, Portfoliomanagement, Finanzierungsstrukturierung und Transaktionsmanagement.

Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_weiss

Moritz Kraneis

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Dipl.-Betriebswirt Moritz Kraneis ist geschäftsführender Gesellschafter der Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH. Nach einer Banklehre bei Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA und einem Studium mit den Schwerpunkten Finanzierung und Wirtschaftsprüfung begann er seine Laufbahn bei Ernst & Young Real Estate und wechselte nach einigen Jahren zu Madison Capital Management Ltd., wo er insbesondere für die Ankaufsprüfung und die Bewertung deutscher Immobilienfonds zuständig war. 2010 gründete Herr Kraneis die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH und brachte seine bis zu diesem Zeitpunkt privat gehaltenen Immobilienbeteiligungen in die Gesellschaft ein. Seine Haupttätigkeit im Unternehmen fokussiert sich auf den Immobilieneinkauf, die Finanzierungsstrukturierung sowie die Koordinierung der Ankaufsprüfung.

Philipp Kraneis

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Philipp Kraneis ist geschäftsführender Gesellschafter der Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH. Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft arbeitete er über 15 Jahre bei der internationalen Immobilienberatung Christie + Co GmbH und war dort unter anderem als Head of Investment tätig. Anfang 2014 wechselte er zum internationalen Beratungsunternehmen CBRE, wo er als Head of Transactions Germany + CEE für Hoteltransaktionen verantwortlich gewesen ist. In seiner beruflichen Laufbahn hat er bereits über 2,6 Milliarden Euro an Transaktionsvolumen erfolgreich beraten. Seine Haupttätigkeit im Unternehmen ist der An- und Verkauf von Immobilien sowie die Steuerung und Betreuung der jeweils in die Prozesse eingebundenen Dienstleister.

Christian Motter

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Dipl.-Kaufmann Christian Motter, M.B.L.-HSG, wurde 2010 in die Geschäftsführung der Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH berufen. Er ist für das institutionelle Geschäft und die Betreuung von Family Offices und Vermögensverwaltern zuständig. Er studierte Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten „Immobilienökonomie“ sowie „Finance & Banking“ und ergänzte dieses Studium mit einem Master im Bereich europäisches und internationales Wirtschaftsrecht. Parallel zu dem Masterstudium begann Herr Motter seine berufliche Laufbahn bei der BHF-BANK Aktiengesellschaft im Bereich Leveraged Finance. Später wechselte er zur Commerzbank AG in den Bereich Corporate Finance Advisory, wo er neben seinem Schwerpunkt Leveraged Finance auch die Beratung von Kunden in Corporate Finance-Fragen übernahm. 

Lars Greve

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Scrollen_01

Dipl.-Kaufmann Lars Greve war in internationalen Beratungsunternehmen tätig, bis er 2011 als Geschäftsführer zur Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH stieß. Nach Abschluss seines betriebswirtschaftlichen Studiums begann er 1999 bei Arthur Andersen in Frankfurt am Main und wechselte im Anschluss zu Ernst & Young in den Bereich Real Estate Consulting. Herr Greve spezialisierte sich insbesondere auf die Prüfung von notleidenden Immobilien sowie Immobilienfinanzierungen. 2005 übernahm er als geschäftsführender Gesellschafter die Leitung eines Immobilienverwaltungsunternehmens mit Hauptsitz in Leipzig. Aus diesem Unternehmen entstand 2011 die WEVATO GmbH – die Hausverwaltung der Bestände der Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH. Lars Greve begleitet die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH bereits seit ihrer Gründung als externer Berater und wurde 2011 zum Geschäftsführer berufen. Er ist zuständig für Property-Management und Due Diligence sowie für die Erstellung von Nachvermietungskonzepten.

Der Beirat

Erfahrung. Netzwerk. Branchen-Know-how.

Die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH hat bereits 2011 einen Fachbeirat ins Leben gerufen und mit renommierten Persönlichkeiten aus der Banken- und Immobilienbranche besetzt. Ziel des Beirates ist es, das Unternehmen in seinem Wachstum zu unterstützen.

Norman Roesch verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der nationalen und internationalen Hochfinanz- und Bankenwelt und ist als Ambassador für Family Offices in Deutschland bei der Credit Suisse tätig. Zuvor war er unter anderem als Managing Director bei Goldman Sachs für die Bereichen Aktien und Wealth Management zuständig. Herr Roesch hat Volkswirtschaftslehre sowie Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main und in Freiburg im Breisgau studiert.

Walter Huber, Jahrgang 1947, war 23 Jahre im Vorstand der Bethmann Bank AG und insgesamt fast 30 Jahre in Führungspositionen der Privatbank tätig. Seine berufliche Laufbahn begann er als Anwalt in München und wechselte nach kurzer Zeit ins Bankgeschäft, zunächst in den USA. Es folgten Stationen in Großbritannien und Deutschland, namentlich der Westfalenbank, der Hypobank und dem Bankhaus Maffei, der heutigen Bethmann Bank AG. Die Betreuung von sehr vermögenden Privatkunden sowie das Finden von maßgeschneiderten Lösungen für deren wirtschaftliche Bedürfnisse gehörten immer zu den festen Bestandteilen seiner Tätigkeit. Insgesamt verfügt Herr Huber über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Bankenwelt.

Prof. Andreas Steyer ist Vorstandsvorsitzender der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG und wurde 2012 zum Honorarprofessor der Jade Hochschule in Oldenburg berufen. Zuvor war Herr Prof. Steyer Head of Real Estate bei der Österreichische Volksbanken-AG, einem der führenden Finanzkonzerne in Österreich, und Sprecher der Geschäftsführung der Konzerntochter VB Real Estate Services GmbH. Neben zahlreichen verantwortlichen Positionen in der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung war Herr Steyer u. a. CFO der Deka Immobilien Investment GmbH. Herr Prof. Steyer verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Immobilien- und Bankenbranche.

Marc K. Thiel ist Geschäftsführer der Soravia Capital GmbH und war zuvor Geschäftsführer der ACRON AG in Zürich. Des Weiteren bekleidete er unter anderem den Vorstandsvorsitz der Euro Ejendomme AG sowie die Geschäftsleitung der Aengevelt Immobilien GmbH & Co. KG als Mitglied. Herr Thiel verfügt ebenfalls über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche und der Industrie.

Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_hellblau

Karriere

Auch unsere zukünftigen Mitarbeiter können ihre Potenziale bei uns entdecken:

Deutsche_Zinshaus_Grafik_Karriere
Deutsche_Zinshaus_Dreieck_Übergang_weiss

Zurzeit suchen wir folgende engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:


Praktikum im Bereich Immobilien-/Asset-Management

Sie suchen ein Unternehmen, in dem Sie Ihre theoretischen Kenntnisse im Bereich Immobilien und Finanzdienstleistungen praktisch anwenden können?

Deutsche_Zinshaus_Pfeil_Stellenanzeige

Soziales Engagement und Sponsoring

Seit vielen Jahren engagiert sich die Deutsche Zinshaus Gesellschaft mbH an sozialen Projekten und fördert darüber hinaus ambitionierte Sportler und Vereine. Anbei finden Sie einen Auszug an Projekten die wir unterstützen:

Die Bärenherz Stiftung unterstützt Einrichtungen für Familien mit Kindern, die unheilbar erkrankt sind und eine geringe Lebenserwartung haben, insbesondere Kinderhospize.

www.baerenherz.de

Die Gießen 46ers sind eine deutsche Basketballmannschaft und spielen in der ersten Bundesliga. Sie gehören zu den ältesten Basketballvereinen Deutschlands.

www.giessen46ers.de

Julius Tannert zählt zu den deutschen Hoffnungsträgern im Rallyesport. Der Förderpilot der ADAC Stiftung Sport ist derzeit der einzige Starter in der Rallye-Weltmeisterschaft aus Deutschland.

www.julius-tannert.de